Blasmusik
zurück08

Die “Hohnsteiner Blasmusikanten” beenden ihre aktive Zeit. Sie bestanden zwischen 1958 und 2018.

Blamu2016

Am 29.10.2018 um 17°° Uhr
zeige ich im “Gewandhaus” zur Erinnerung an die Blasmusikanten Filme  von Konzerten und von Hohnsteiner Musik-Traditionen.

Kurt EM
Ulrich EM

Oben die zuletzt noch aktiven Musikanten. Sie haben inzwischen über 1.000 Lebensjahre angesammelt. Nun wurde das Orchester und den Verein geordnet geschlossen.

Für die Musikanten, aber auch für die Stadt Hohnstein ist das ein einschneidender Entschluss. Die Blasmusikanten waren die letzte der ehemals vielen Hohnsteiner Musikformationen und -traditionen.

Vielen Dank an die Musikanten, die uns als willkommene Gäste in letzter Zeit die Auftrittsmöglichkeiten sicherten.

Die beiden langjährigsten Mitglieder (über 50 Jahre) Kurt und Ulrich wurden vom Vorstand zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Gewandhaus Hohnstein Ost

Vor nunmehr 20 Jahren war die Planung zur Erweiterung des 
         “Hohnsteiner Gewandhauses”
vom Orchestermitglied und Architekten Ulrich Hupfer fertiggestellt. Der Bau wurde nach einem reichlichen Jahr, zum großen Teil in Eigenleistung, realisiert. Die feierliche Einweihung jährt sich im März 2018 zum 20. Mal. Sogar ein sächsischer Minister nahm an dem Ereignis teil.
 

[Reinhupfers Startseite] [Architekt Ulrich Hupfer] [Ingenieur Reinhupfer] [Blasmusik] [Freunde] [Ingenieurschule Bautzen]

Zu Reinhupfers Seiten gibt es jährlich ca. 10.000 Anfragen, 1.500 davon “hupfen rein”. Ihre Meinungen und Eindrücke können Sie per e-Mail zum Ausdruck bringen..

Liam

Seite zuletzt geändert:  27 Okt, 2018

EEMAIL0403
BuiltWithNOF